Willkommen auf der VHS-SeiteDas Programm 2/2017 ist online!

Berufsbezogene Deutschförderung nach §45a Aufenthaltsgesetz

js 7. Dezember 2016

zurück


Was ist die berufsbezogene Deutschförderung nach § 45?

Die berufsbezogene Deutschförderung führt in jeweils 300 Unterrichtseinheiten zu dem Sprachniveau B2 oder C1. Sie lernen Deutsch mit dem Bezug zu Arbeit und Beruf. Die Kurse enden mit einer Prüfung.

Zu einem späteren Zeitpunkt wird es auch Kurse geben mit dem Ziel A2, B1, C2 oder Fachsprachkurse zu Themen wie Pflege, Lager, gewerbliche Berufe oder ähnliches.


Wer kann teilnehmen?

Teilnehmen können Sie, wenn

• Sie den Integrationskurs absolviert haben oder bereits Deutsch auf dem Niveau B1 sprechen

• Sie Migrantin oder Migrant sind

• arbeitssuchend, ausbildungssuchend oder arbeitslos gemeldet sind

• Sie arbeiten, aber Ihre Deutschkenntnisse nicht ausreichen

• Sie Sprachkenntnisse für die Anerkennung Ihres Berufe benötigen

Wo bekomme ich die Papiere?

Sie brauchen eine Zulassung zum Kurs. Diese bekommen Sie beim

• BAMF

• Jobcenter

• Arbeitsamt

Was kostet ein Kurs?

Der Kurs kostet 0,00 €, wenn Sie eine Zulassung/Verpflichtung vom Jobcenter oder dem Arbeitsamt haben. Die Prüfungen und Bücher sind kostenlos. Die Fahrtkosten bekommen Sie erstattet.

Der Kurs kostet 621 €, wenn Sie eine Zulassung/Verpflichtung haben und Sie oder Ihre Partnerin/ Ihr Partner Geld verdienen. Die Prüfungen und Bücher sind kostenlos. Die Fahrtkosten müssen Sie selbst bezahlen.

Wie melde ich mich an?

Sie können sich nur persönlich anmelden. Bitte bringen Sie Ihren Berechtigungsschein/ Ihre Verpflichtung mit. Bitte bringen Sie Zeit mit.

Noch Fragen?

Fragen beantwortet Ihnen gerne Claudia Rodemann, claudia.rodemann@bonn.de, 0228-775217

Beratung/Anmeldung/ Einstufungstest:

Dienstag, 13 Uhr am

24.01., 07.02., 21.02., 07.03., 21.03., 04.04.

Weitere Termine werden bekannt gegeben.

Weitere Informationen finden Sie unter:

http://www.bamf.de/DE/Willkommen/DeutschLernen/DeutschBeruf/Bundesprogramm-45a/bundesprogramm-45a-node.html



© 2017 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG