Willkommen auf der VHS-SeiteDas Programm 2/2019 ist online!

Yesche Udo Regel Dozentenprofil

Yesche U. Regel
Jahrgang 1957 - war von seinem 22. bis 39. Lebensjahr buddhistischer Mönch in einer tibetischen Tradition und am Aufbau mehrerer Meditationshäuser in Deutschland beteiligt. Er unterrichtet seit 1996 als freiberuflicher Meditationslehrer an vielen Orten und seit 2005 leitet er das PARAMITA in Bonn-Poppelsdorf. 2016 erschien sein Buch "Tonglen-Praxis - Meditationen zur Entwicklung von Mitgefühl".

Kurse des Dozenten

Was? Wann?
Einführung in die Metta-Meditation - Di., 03.12.2019
© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG