Willkommen auf der VHS-SeiteDas Programm 1/2019 ist online!

Rythmokinetik - Verspannungen und Schmerzen selbst lösen für Dozentinnen und Dozenten der VHS Bonn

zurück



Der Kurs ist abgeschlossen.

Freitag, 15. März 2019 15:00–17:00 Uhr

Kursnummer 7040
Dozentin Dr. Christine Richter
Datum Freitag, 15.03.2019 15:00–17:00 Uhr
Plätze min. 8 / max. 12 nur noch wenig Plätze frei
Entgelt kostenlos
Ort

VHS, Mülheimer Platz 1, Raum 3.14 (Mehrzweckraum 2)
Mülheimer Platz 1
53111 Bonn
Raum 3.14

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Die Rhythmokinetik ist eine effektive Selbsthilfemethode, die über gezieltes Wohlfühlen schnell zur Entspannung führen kann. Dadurch können Schmerzen und Blockaden gelöst und Lebensrhythmen wie Herzschlag und Atmung harmonisiert werden. Die Rhythmokinetik können wir lernen, indem wir mit Achtsamkeit unsere Selbstwahrnehmung schulen, mit deren Hilfe wir durch Vergleichen bei jedem Impuls diejenige Teilbewegung finden, mit der wir uns wohlfühlen. Ihre rhythmische Wiederholung in Verbindung mit einer speziellen Atemtechnik führt uns in die Entspannung, was auch auf andere nicht bewegte Körperpartien positiv wirkt und blockierte Energie freisetzt. Rhythmokinetik können wir in sehr vielen Alltagssituationen problemlos einsetzen, so auch vor und nach einer Kurseinheit, wo sie uns Ankommen im Raum, guten Kontakt zu unserer Mitte und damit auch zu den Teilnehmenden sowie anschließend Abbau der Anspannung schenken kann. Bitte bringen Sie bequeme Kleidung, bei Bedarf warme Socken, Kissen, Handtuch für die Matte und etwas zu trinken mit.

Dr. Christine Richter Dozentin

Dr. rer.nat. Christine Richter: Heilpraktikerin, Dipl.-Biologin. Naturheilkundliche Methoden: Rhythmokinetik, Heilpflanzenkunde, Klassische Homöopathie,...
© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG