Willkommen auf der VHS-SeiteDas Programm 1/2018 ist online!

Schreibschule: Character Design

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

ab 09. Juni 2018 um 10:00 Uhr (2x)

Kursnummer 5204
Leitung Ralph M. Bloemer
erster Termin Samstag, 09.06.2018 10:00–17:00 Uhr
letzter Termin Sonntag, 10.06.2018 10:00–17:00 Uhr
Samstag und Sonntag, 09.06.-10.06.18, 10.00-17.00 Uhr
Plätze min. 6 / max. 8 noch genügend Plätze frei
Entgelt 102,74 EUR
Ort VHS, Mülheimer Platz 1, Raum 2.51
Mülheimer Platz 1
53111 Bonn

Kursort

Kurs weiterempfehlen


Ziel der mehrteiligen Reihe zum literarischen Schreiben ist die Förderung Ihrer Kompetenz zur Herstellung fiktionaler Texte. In diesem Aufbauseminar lernen Sie, psychologisch glaubwürdige und interessante Figuren zu entwerfen und gestalten, die im Zusammenspiel für spannende Geschichten sorgen. Dabei legen wir besonderen Wert auf Plastizität, Entwicklungshorizont der Figuren und Konfliktpotential in Mentalität und Verhalten. Aus dem spielerischen Ansatz entwickelt sich im Seminar ein klares Verständnis für das Schreibhandwerk zur Ausarbeitung Ihrer eigenen Geschichten. Analysen und Feedback-Übungen sind zentrale Bestandteile dieses Seminars. Sie erhalten hier auch wesentliche Impulse und Synergien für das szenische Schreiben. Bitte Schreibzeug mitbringen (auch Laptop möglich).
Weitere Informationen bei Herrn Otto 0228/77 49 05 oder E-Mail an Harald.Otto@bonn.de.
Ralph M. Bloemer ist Deutsch-Amerikaner, hat Medienkomparatistik studiert, war einige Jahre Drehbuchberater für staatliche Filmförderung und TV-Sender, Dozent für Spielfilmdramaturgie bei einer privaten Filmakademie und hat am Kölner Filmhaus den Abschluss Producer IHK gemacht. Er arbeitet als Autor und Creative Producer bei einer Kölner Filmproduktionsgesellschaft und wirkt mit bei der Koordination der Medienwerkstatt.

Ralph M. Bloemer Dozent/in

Ralph M. Bloemer M.A., Deutschamerikaner aus Chicago, Studium der Medienkomparatistik, Ausbildungen als Crossmedia-Journalist, Filmproducer und PR-Berater....

Termine

# Datum Uhrzeit
1. Sa., 09.06.2018 10:00–17:00 Uhr
2. So., 10.06.2018 10:00–17:00 Uhr
© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG