Willkommen auf der VHS-SeiteDas Programm 2/2017 ist online!

vorheriger Kurs nächster Kurs


Kurs in den Warenkorb legen
wenige Plätze frei

ab Montag, 13. November 2017 um 18:00 Uhr (5x)

Kursnummer 5303
Leitung Thomas Faßbender
erster Termin Montag, 13.11.2017 18:00–21:15 Uhr
letzter Termin Montag, 11.12.2017 18:00–21:15 Uhr
Plätze min. 6 / max. 8 nur noch wenig Plätze frei
Entgelt 118,10 EUR 86,00 EUR (ermäßigt)
Ort VHS, Mülheimer Platz 1, Raum 2.57
Mülheimer Platz 1
53111 Bonn

Kursort

Kurs weiterempfehlen


LINUX hat seinen Exotenstatus verloren und ist auch für den normalen Computernutzer zu einer ernstzunehmenden Alternative zu kommerziellen Betriebssystemen geworden. Am Beispiel der benutzerfreundlichen Linux-Variante "Ubuntu" will der Kurs zu einem grundlegenden Verständnis der technischen Besonderheiten von LINUX beitragen und dem Benutzer zu einem sicheren Umgang mit dem neuen Betriebssystem verhelfen. Behandelt werden: LINUX als Open Source-Software Grundkonzept und "Philosophie", die Installation von LINUX, der Betriebssystemkern von LINUX, Arbeiten mit der LINUX-Shell, grafische Oberflächen und Anwendungsprogramme, LINUX-Netzwerkkonfiguration, LINUX als sicheres Betriebssystem.

Thomas Faßbender Kursleitung

Termine

# Datum Uhrzeit
1. Mo., 13.11.2017 18:00–21:15 Uhr
2. Mo., 20.11.2017 18:00–21:15 Uhr
3. Mo., 27.11.2017 18:00–21:15 Uhr
4. Mo., 04.12.2017 18:00–21:15 Uhr
5. Mo., 11.12.2017 18:00–21:15 Uhr
© 2017 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG