Willkommen auf der VHS-SeiteDas Programm 2/2018 ist ab dem 26. Juni online!

nächster Kurs

Bildungsurlaub AutoCAD 2D-Grundkurs

zurück



Der Kurs ist abgeschlossen.

ab 26. März 2018 um 08:30 Uhr (3x)

Kursnummer 5690
Leitung Bau-Ing. Hans-Peter Weis
erster Termin Montag, 26.03.2018 08:30–15:30 Uhr
letzter Termin Mittwoch, 28.03.2018 08:30–15:30 Uhr
Montag 26.03. bis Mittwoch 28.03.18, 8.30-15.30 Uhr, 3 Tage
Plätze min. 6 / max. 8 keine Plätze frei
Entgelt 163,14 EUR 123,83 EUR (ermäßigt)
Ort

VHS, Am Michaelshof 2, Raum 13
Am Michaelshof 2
53177 Bonn
Raum 13

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Programmpunkt weiterempfehlen


Der Grundkurs zu AutoCAD vermittelt das notwendige Wissen um vielfältige Konstruktions- oder Entwurfsaufgaben in praxis- und normgerechten 2D-Zeichnungen effizient darzustellen.
Sie lernen die grundlegenden Dateioperationen, die Arbeitsoberfläche und die Anzeigesteuerung des Programms kennen. Mit geometrischen Grundelementen und Grundaufgaben erstellen und ändern Sie komplexe 2D-Konstruktionen. Zeichnungsebenen (Layer), Objekteigenschaften und Stile strukturieren Ihre Zeichnung effizient. Benannte Gruppierungen (Blöcke) organisieren wiederkehrende Bauteile, Baugruppen und Normteile. Die maßstäbliche Darstellung und Bemaßung der Konstruktion - mit Detailansichten - in normgerechten Blattformaten präsentiert abschließend Ihre 2D-Entwurfsaufgabe.
Im Kursentgelt sind Kosten für Lehrmittel enthalten.
Dieses Kompaktseminar kann als Bildungsurlaub gebucht werden. Angemeldete Teilnehmende erhalten rechtzeitig eine entsprechende Bescheinigung für den Arbeitgeber.

Schriftliche Abmeldung nur bis 14 Tage vor Beginn der Veranstaltung möglich!

Bau-Ing. Hans-Peter Weis Dozent

Termine

Dieser Kurs ist bereits gelaufen. Termine einblenden.
# Datum Uhrzeit
1. Mo., 26.03.2018 08:30–15:30 Uhr
2. Di., 27.03.2018 08:30–15:30 Uhr
3. Mi., 28.03.2018 08:30–15:30 Uhr
© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG