Willkommen auf der VHS-SeiteDas Programm 2/2017 ist online!

vorheriger Kurs nächster Kurs

Beratung zur beruflichen Entwicklung an der VHS Bonn (Förderangebot des MAIS/NRW)



!siehe Hinweis!
Für diesen Kurs wurde noch kein Datum festgelegt.
Kursnummer 5151
Leitung noch nicht bekannt
Plätze min. 1 / max. 1 nur noch wenig Plätze frei
Entgelt kostenlos
Ort Volkshochschule Bonn, Mülheimer Platz 1, 53103 Bonn

Kurs weiterempfehlen


Für viele Beschäftigte in Nordrhein-Westfalen gehören Veränderungen zum beruflichen Alltag. Eine neue Arbeitsaufgabe bringt neue Herausforderungen mit sich. Das befristete Arbeitsverhältnis läuft aus, ein neuer Job muss gefunden werden. Der Standort des Unternehmens wird verlagert und nicht alle Beschäftigten wissen, ob sie mitgehen können oder sollen.
Immer mehr Beschäftigte wollen sich auch aus eigenem Antrieb beruflich weiterentwickeln. Sie wollen etwas Neues ausprobieren, streben eine Führungsposition an, möchten mehr verdienen. Manche wollen in ihrem Job einfach besser werden.
Immer stellt sich die Frage: An wen kann ich mich wenden, um fehlende Informationen zu bekommen und gut beraten zu werden?
Mit dem Förderangebot "Beratung zur beruflichen Entwicklung" des Ministeriums für Arbeit, Integration und Soziales NRW unterstützen wir Sie dabei, sich beruflich weiterzuentwickeln.

Die "Beratung zur beruflichen Entwicklung" unterstützt Sie bei Veränderungen in Ihrem Berufsleben:
- Sie wollen beruflich weiterkommen?
- Ihre derzeitige Arbeitssituation passt nicht mehr zu Ihnen?
- Sie suchen eine neue Aufgabe?
- Sie planen den beruflichen Wiedereinstieg?

Eine Beraterin oder ein Berater unterstützt Sie dabei
- Ihre Wünsche zu klären
- Ihre Möglichkeiten realistisch einzuschätzen
- mit Ihnen gemeinsam passende Informationen zu finden
- Ihre berufliche Weiterentwicklung konkret zu planen

Die Beratung
- kann bis zu neun Stunden umfassen und
- ist für Sie kostenlos

Wer kann die Beratung in Anspruch nehmen?
- Sie wohnen oder arbeiten in Nordrhein-Westfalen.
- Sie befinden sich in beruflichen Veränderungsprozessen
- Sie möchten in den Beruf zurückkehren (Frauen und Männer, die ihren Berufsweg wegen der Betreuung von Kindern oder wegen der Pflege eines Angehörigen für mindestens ein Jahr unterbrochen haben)

Wer berät Sie?
Qualifizierte Beraterinnen und Berater, die über Erfahrung und fundiertes Wissen verfügen.

Was geschieht in der Beratung?
Sie setzen sich mit Ihren Fähigkeiten, Interessen und Wünschen auseinander. Sie entwickeln im Gespräch die für Sie passende Lösung.
Sie erhalten wichtige Informationen über den Arbeitsmarkt, mögliche Weiterbildungen und finanzielle Unterstützung.
Sie planen Ihre nächsten Schritte und die Umsetzung.

!Weitere Informationen und Terminvereinbarung zum Informationsgespräch unter 0228-7749 05/-04 oder harald.otto@bonn.de!

noch nicht bekannt Kursleitung

© 2017 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG