Willkommen auf der VHS-SeiteDas Programm 2/2017 ist online!

vorheriger Kurs

Altgriechische Lektüre: Thukydides



Kurs in den Warenkorb legen
wenige Plätze frei

ab Montag, 04. September 2017 um 20:15 Uhr (13x)

Kursnummer 3705
Leitung Benjamin Krebs
erster Termin Montag, 04.09.2017 20:15–21:45 Uhr
letzter Termin Montag, 11.12.2017 20:15–21:45 Uhr
Plätze min. 5 / max. 7 nur noch wenig Plätze frei
Entgelt 125,70 EUR 89,82 EUR (ermäßigt)
Ort VHS, Mülheimer Platz 1, Raum 1.59
Mülheimer Platz 1
53111 Bonn

Kursort

Kurs weiterempfehlen


Im Krieg der Athener und Spartaner, dem Peloponnesischen Krieg (431-404), sah der Athener Thukydides die größte Erschütterung der damals bekannten Welt. Sein Geschichtswerk schildert nicht nur diesen Krieg, sondern ist zugleich ein Panoptikum des menschlichen Wesens. Diesen Anspruch formulierte Thukydides, als er schrieb: "Wer aber klare Erkenntnis des Vergangenen erstrebt und damit auch des Künftigen, das wieder einmal nach der menschlichen Natur so oder ähnlich eintreten wird, der wird mein Werk für nützlich halten, und das soll mir genügen. Als ein Besitz für immer [...] ist es aufgeschrieben." (Thuk. I,22) - Neueinsteiger sind herzlich willkommen!
Lektüre: Reiner Tack: Thukydides. Textauswahl und Kommentar, ISBN: 978-3-8428-8978-1, Diplomica

Benjamin Krebs Kursleitung

Termine

Dieser Kurs läuft bereits. Vergangene Termine einblenden.

vergangene Termine

# Datum Uhrzeit
1. Mo., 04.09.2017 20:15–21:45 Uhr
2. Mo., 11.09.2017 20:15–21:45 Uhr
3. Mo., 18.09.2017 20:15–21:45 Uhr
4. Mo., 25.09.2017 20:15–21:45 Uhr
5. Mo., 02.10.2017 20:15–21:45 Uhr
6. Mo., 09.10.2017 20:15–21:45 Uhr
7. Mo., 16.10.2017 20:15–21:45 Uhr

anstehende Termine

# Datum Uhrzeit
8. Mo., 06.11.2017 20:15–21:45 Uhr
9. Mo., 13.11.2017 20:15–21:45 Uhr
10. Mo., 20.11.2017 20:15–21:45 Uhr
11. Mo., 27.11.2017 20:15–21:45 Uhr
12. Mo., 04.12.2017 20:15–21:45 Uhr
13. Mo., 11.12.2017 20:15–21:45 Uhr
© 2017 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG