Willkommen auf der VHS-SeiteDas Programm 2/2019 ist online!

Ungarisch für Anfänger A1.1 - Intensivkurs im Sommer

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
wenige Plätze frei

ab 15. Juli 2019 um 18:30 Uhr (6x)

Kursnummer 3971A
Dozentin Johanna Maróthy
erster Termin Montag, 15.07.2019 18:30–20:45 Uhr
letzter Termin Donnerstag, 25.07.2019 18:30–20:45 Uhr
Montags, mittwochs und donnerstags, 15.07.-25.07.19, 18:30-20:45 Uhr, 6 Abende
Plätze min. 5 / max. 7 nur noch wenig Plätze frei
Entgelt 88,90 EUR 64,06 EUR (ermäßigt)
Ort

VHS, Mülheimer Platz 1, Raum 2.51
Mülheimer Platz 1
53111 Bonn
Raum 2.51

Downloads Szia! Neu. Ungarisch für Anfänger

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Alternativkurse

Jó napot - guten Tag! Nach diesem Sommer-Intensivkurs kennen Sie nützliche Ausdrücke und Sätze für einfache Gespräche im Alltag, z.B. für Begrüßung und Abschied, Kennenlernsituationen, Einkaufen, nach dem Weg fragen, Zahlen etc. Außerdem lernen Sie einige grundlegende grammatische Strukturen der ungarischen Sprache kennen. Ob Sie einen Urlaub nach Ungarn planen, in Ungarn studieren möchten oder sich einfach nur für Ungarisch interessieren: In diesem Kurs können Sie intensiv mit der ungarischen Sprache auf Tuchfühlung gehen.

Lehrbuch: MagyarOK A1+. Kurs und Arbeitsbuch, ISBN 978-963-7178-68-9, Pécsi Tudományegyetem / Universität Pécs

Johanna Maróthy Dozentin

Johanna Maróthy ist ungarische Muttersprachlerin. Sie hat in Budapest Literatur/Philologie studiert und lebt seit 2013 in Deutschland. Seit 2016 arbeitet sie...

Termine

Dieser Kurs läuft bereits. Vergangene Termine einblenden.

vergangene Termine

# Datum Uhrzeit
1. Mo., 15.07.2019 18:30–20:45 Uhr
2. Mi., 17.07.2019 18:30–20:45 Uhr
3. Do., 18.07.2019 18:30–20:45 Uhr

anstehende Termine

# Datum Uhrzeit
4. Mo., 22.07.2019 18:30–20:45 Uhr
5. Mi., 24.07.2019 18:30–20:45 Uhr
6. Do., 25.07.2019 18:30–20:45 Uhr
© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG