Willkommen auf der VHS-SeiteDas Programm 2/2017 ist online!

Rhythmokinetik - Verspannungen und Schmerzen selbst lösen lernen - Praktischer Einführungsworkshop

zurück



Der Kurs ist abgeschlossen.

Samstag, 11. November 2017 11:00–16:00 Uhr

Kursnummer 7505
Leitung Dr. Christine Richter
Datum Samstag, 11.11.2017 11:00–16:00 Uhr

Pausen nach Absprache

Plätze min. 6 / max. 10 nur noch wenig Plätze frei
Entgelt 32,80 EUR 24,79 EUR (ermäßigt)
Ort VHS, Mülheimer Platz 1, Raum 3.14 (Mehrzweckraum 2)
Mülheimer Platz 1
53111 Bonn
Downloads Lageplan: Haus der Bildung

Kursort

Kurs weiterempfehlen


Rhythmokinetik ist eine effektive Selbsthilfemethode, um Folgen von einseitigen Körperhaltungen, Stress und zurückliegenden Krankheiten auszugleichen. Dazu gehören z.B.: Rücken-, Gelenk- und Kopfschmerzen, Verdauungs- und Schlafstörungen. In der Rhythmokinetik werden leichte, angenehme Bewegungen mit einer speziellen Atemtechnik rhythmisch kombiniert, außerdem wird die Selbstwahrnehmung geschult. Da das individuelle Wohlfühlen im Vordergrund steht, können alle - von Sportlern bis hin zu bewegungseingeschränkten Menschen - die Rhythmokinetik gut erlernen und praktizieren. Im Alltag können rhythmokinetische Impulse ohne weiteres am Arbeitsplatz, unterwegs und in Wartesituationen durchgeführt werden. Bitte bringen Sie bequeme Kleidung und bei Bedarf warme Socken, Decke, ein Kissen, ein Handtuch als Auflage für die Matte und genügend zu trinken mit.
Wegbeschreibung unter:  https://www.vhs-bonn.de/page_/Serve/download/ID/585/f/lageplan-vhs-bonn-im-haus-der-bildung.pdf

Dr. Christine Richter Kursleitung

Dr. rer.nat. Christine Richter: Heilpraktikerin, Dipl.-Biologin. Naturheilkundliche Methoden: Rhythmokinetik, Heilpflanzenkunde, Klassische Homöopathie,...
© 2017 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG