Willkommen auf der VHS-SeiteDas Programm 2/2017 ist online!

Griechische vegetarische Küche

zurück



Der Kurs ist abgeschlossen.

Freitag, 15. September 2017 17:30–20:30 Uhr

Kursnummer 7930
Leitung Anastasia Tsiormpatzi
Datum Freitag, 15.09.2017 17:30–20:30 Uhr
Plätze min. 8 / max. 12 keine Plätze frei
Entgelt 34,90 EUR inklusive 10 EUR Lebensmittelkosten. 30,76 EUR (ermäßigt)
Ort VHS, Mülheimer Platz 1, Raum 2.11 (Lehrküche)
Mülheimer Platz 1
53111 Bonn
Downloads Lageplan: Haus der Bildung

Kursort

Kurs weiterempfehlen


Die griechische Küche ist berühmt für das Olivenöl und den Fetakäse, aber auch für Ihr Gemüse und die Hülsenfrüchte. Die griechische Küche hat für Vegetarier kulinarisch viel zu bieten. Zu den klassischen vegetarischen Speisen zählen unter anderem "Briam", "Gemista" (Paprikas, Tomaten, Auberginen, Zucchini), "Dolmadakia", das Nationalgericht der Griechen "Fassolada", "Giachni", Reis zu verschiedenen Kombinationen mit Gemüsen und unendliche Vielfalt von Salaten. Griechenland ist ein Paradies für Vegetarier. Gekocht wird in der neuen Lehrküche mit modernen Induktionskochfeldern. Bitte bringen Sie Vorratsdosen für eventuelle Reste mit. Die Lebensmittelkosten in Höhe von 10 EUR pro Abend sind bereits im Entgelt enthalten.
Wegbeschreibung unter:  https://www.vhs-bonn.de/page_/Serve/download/ID/585/f/lageplan-vhs-bonn-im-haus-der-bildung.pdf

Anastasia Tsiormpatzi Kursleitung

Anastasia Tsiormpatzi stammt aus Griechenland (Lesbos). Sie freut sich die Kultur und Essgewohnheiten Griechenlands vermitteln zu können.
© 2017 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG