Willkommen auf der VHS-SeiteDas Programm 2/2019 ist online!

Schwäbische Küche

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Donnerstag, 07. November 2019 18:00–21:00 Uhr

Kursnummer 7846
Dozentin Dr. Dorothée Wieser
Datum Donnerstag, 07.11.2019 18:00–21:00 Uhr
Plätze min. 8 / max. 12 noch genügend Plätze frei
Entgelt 37,40 EUR inklusive 12 EUR Lebensmittelkosten. 33,26 EUR (ermäßigt)
Ort

VHS, Mülheimer Platz 1, Raum 2.11 (Lehrküche)
Mülheimer Platz 1
53111 Bonn
Raum 2.11

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Die armen Böden der Schwäbischen Alb erlaubten in früherer Zeit nur sehr eingeschränkt Viehzucht. So konnte sich die Landbevölkerung Fleisch nur sehr selten leisten. Die schwäbische Küche, basiert daher vorwiegend auf reichhaltigen Mehlspeisen, die mit Milchprodukten, Eiern und wenig Fleisch sowie Innereien angereichert werden. Dieser Kurs möchte Ihnen Spezialitäten aus dem Ländle näher bringen. Zu diesen zählen neben Spätzle auch deftige Eintöpfe. Gekocht wird in der neuen Lehrküche mit modernen Induktionskochfeldern. Bitte bringen Sie Geschirrtücher, eine Schürze, Vorratsdosen für mögliche Reste und Ihre eigenen Getränke mit. Die Lebensmittelkosten in Höhe von 12 Euro sind im Entgelt enthalten!

Dr. Dorothée Wieser Dozentin

Dorothée Wieser ist promovierte Diplom-Ökotrophologin und bietet herzhafte Gerichte aus der Deutschen Küche an.
© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG