Willkommen auf der VHS-SeiteNeue Angebote verfügbar!

Texte über Menschlichkeit: "Das Prinzip Hoffnung" (Ernst Bloch)

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Donnerstag, 29. April 2021 19:30–21:00 Uhr

Kursnummer 6106
Dozentin Dr. Simone Scharbert
Datum Donnerstag, 29.04.2021 19:30–21:00 Uhr
Plätze min. 10 / max. 24 noch genügend Plätze frei
Entgelt 6,00 EUR Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine Anmeldung ist erforderlich.
Ort

VHS, Mülheimer Platz 1, Raum 1.11 (Saal)
Mülheimer Platz 1
53111 Bonn
Raum 1.11

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Zu allen Zeiten scheint das Menschliche in uns immer wieder gefragt und herausgefordert zu werden – egal, ob es sich um das Wahren solidarischer Grundsätze in Zeiten von Corona oder Klimawandelt handelt, oder um die Frage, wie wir in Europa mit geflüchteten Menschen umgehen. Zu allen Zeiten haben die Menschen auch diese Fragen literarisch thematisiert – angefangen von Aischylos‘ »Die Schutzsuchenden« über Brechts »An die Nachgeborenen« bis hin zu Hannah Arendts Porträts in »Menschen in finsteren Zeiten«.
Ein Streifzug durch alte und neue Texte zu Fragen der Menschlichkeit in gesellschaftspolitischen Krisenzeiten.

In Kooperation mit der Altstadtbuchhandlung.

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG