Willkommen auf der VHS-SeiteDas Programm 2/2018 ist online!

Zusatzkurs Ferienkompaktkurs: In den Gärten des Kurfürsten Experimentelle Aquarellmalerei

zurück



Der Kurs ist abgeschlossen.

ab 16. Juli 2018 um 14:00 Uhr (4x)

Kursnummer 6559A
Dozentin Elisabeth Bille
erster Termin Montag, 16.07.2018 14:00–17:00 Uhr
letzter Termin Donnerstag, 19.07.2018 14:00–17:00 Uhr
Plätze min. 8 / max. 10 keine Plätze frei
Entgelt 72,18 EUR zzgl. Materialkosten 10,00 EUR, abzurechnen mit der Dozentin (auf Materialkosten keine Ermäßigung möglich!) 52,36 EUR (ermäßigt)
Ort

Botanischer Garten, Meckenheimer Allee 171, 53115 Bonn, Treffpunkt am Eingang
Meckenheimer Allee 171
53115 Bonn

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Verschnörkelte Gartenzäune, großartige Promenadenwege, das gelbe Schloss geben die Kulisse für Tausende prachtvolle Pflanzen. Diese malen, sprühen und zeichnen wir auf großformatigen Aquarellkarton. Der weite Himmel und die Wasserspiegelungen im Seerosenteich sind ebenso Thema wie Grundlagen der Landschaftsmalerei, Horizont und Perspektive. Bringen Sie bitte Ihre soweit vorhandenen Malsachen wie feste Unterlage, Pinsel, Aquarellfarben, Aquarellblock etc. mit sowie Sitzkissenoder Stühlchen. Bei Bedarf stehen auch weitere Materialien für Experimente zur Verfügung, die mit der Dozentin direkt abgerechnet werden (10,- Euro). Wir treffen uns am Eingang zum Botanischen Garten um 14 Uhr.

Schriftliche Stornierung (Abmeldung) nur bis 02.07.2018, 12.00 Uhr, möglich!

Elisabeth Bille Dozentin

Lisa Bille wurde 1957 in Hillesheim/Eifel geboren, nach dem Abitur in Daun kam sie zum Pharmaziestudium nach Bonn. Neben der Arbeit als Apothekerin in Bad...

Termine

Dieser Kurs ist bereits gelaufen. Termine einblenden.
# Datum Uhrzeit
1. Mo., 16.07.2018 14:00–17:00 Uhr
2. Di., 17.07.2018 14:00–17:00 Uhr
3. Mi., 18.07.2018 14:00–17:00 Uhr
4. Do., 19.07.2018 14:00–17:00 Uhr
© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG