Willkommen auf der VHS-SeiteDas Programm 1/2019 ist online!

Themenreihe: Geschichte der Philosophie Das 17. Jahrhundert II

zurück



Der Kurs ist abgeschlossen.

Samstag, 06. April 2019 14:00–17:00 Uhr

Kursnummer 6011
Leitung Hans Wolfgang Weber M. A.
Datum Samstag, 06.04.2019 14:00–17:00 Uhr
Plätze min. 10 / max. 18 noch genügend Plätze frei
Entgelt 12,00 EUR 8,40 EUR (ermäßigt)
Ort

VHS, Mülheimer Platz 1, Raum 1.57
Mülheimer Platz 1
53111 Bonn
Raum 1.57

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Unsere Reise durch die Gedankenwelt der großen Philosophen und Philosophinnen führt uns auch dieses Mal ins 17. Jahrhundert.
In dieser Epoche suchen Philosophen nach einer sicheren Erkenntnisquelle und es entwickeln sich zwei Strömungen: der Rationalismus und der Empirismus. Für den Rationalismus, dessen Begründer René Descartes war, ist der klare Verstand die Quelle sicheren Wissens, für den Empirismus die Erfahrung. Eine weitere wichtige Thematik war auch die Frage nach der Natur des Menschen und der richtigen Organisation des Zusammenlebens.
Wir werden uns mit Kerngedanken von Thomas Hobbes, Baruch de Spinoza und John Locke beschäftigen.

Hans Wolfgang Weber M. A. Dozent

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG