Willkommen auf der VHS-SeiteDas Programm 2/2019 ist online!

Auf dem Moselsteig - zwischen Reben, Burgen und Waldpassagen Von Ediger-Eller durch die Briedener Schweiz nach Beilstein

zurück



Der Kurs ist abgeschlossen.

Samstag, 14. September 2019 08:15–19:00 Uhr

Kursnummer 6451
Dozentin Dr. Inge Steinsträßer
Datum Samstag, 14.09.2019 08:15–19:00 Uhr
Plätze min. 9 / max. 14 noch genügend Plätze frei
Entgelt 28,80 EUR
Ort Treffpunkt: 8:15 h am Infostand, Hauptbahnhof Bonn

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Der Moselsteig bietet dem Wanderer Einblick in eine uralte Kulturlandschaft, reich an Sehenswürdigkeiten, einer interessanten Geschichte und einer bezaubernden Natur.
Am Beginn der Wanderung steht ein kleiner Rundgang durch den historischen Doppelort Ediger-Eller. Unter der Herrschaft der Trierer Kurfürsten erlebte der Ort Eller seine Blütezeit. Das Ortsbild von Ediger, dem "Rothenburg an der Mosel" ist geprägt von schönen Fachwerkbauten.
Die Etappe von Ediger-Eller nach Beilstein steht ganz im Zeichen des Weinbaus und führt an bizarren Felsformationen und auf schwindelerregenden Pfaden durch die "Briederner Schweiz" zur Burg Metternich und in den schmucken Ort Beilstein mit malerischem Marktplatz, der früheren Pfarrkirche St. Christophorus und der alten fürstgräflichen Kellnerei aus dem 18. Jahrhundert.
Die Wanderung nimmt etwa 5 Stunden Gehzeit in Anspruch (ohne Pausen). Sie umfasst mehrere Auf- und Abstiege. Trittsicherheit ist unbedingt erforderlich.
Die Anfahrt erfolgt mit der DB (Rheinland-Pfalz-Ticket) von Bonn über Koblenz nach Ediger-Eller. Der Zustieg an den südlich gelegenen Bahnhöfen ist möglich, bitte bei der Anmeldung angeben. Die Rückfahrt erfolgt von Beilstein mit dem Linienbus nach Cochem, von dort Bahnfahrt zurück nach Bonn.
Bitte bei der Anmeldung Handy-Nummer angeben, für den Fall eines Zugausfalls oder einer anderen kurzfristigen Benachrichtigung.
Treffpunkt ist um 7.45 Uhr am Info-Stand Bonn Hbf. Abfahrt um 7.57 Uhr mit RE 5.

Festes, knöchelhohes Schuhwerk, Regenschutz, Tagesrucksack mit Proviant für ein Unterwegs-Picknick sind Voraussetzung für die Teilnahme, Teleskopstöcke werden sehr empfohlen. Witterungsbedingte Änderungen bleiben vorbehalten. Rückkehr nach Bonn ca. 19.00 Uhr.

Schriftliche Anmeldung erforderlich! Schriftliche Abmeldung (Stornierung) nur bis 01.09.2019 möglich!

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG