Willkommen auf der VHS-SeiteDas Programm 1/2020 ist online!

"Über Beethoven" Zum 250. Geburtstag Ludwig van Beethovens

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Donnerstag, 14. Mai 2020 20:00–21:30 Uhr

Kursnummer 6002
Leitung Michael Schikowski
Datum Donnerstag, 14.05.2020 20:00–21:30 Uhr
Plätze min. 10 / max. 100 noch genügend Plätze frei
Entgelt kostenlos
Ort

VHS, Mülheimer Platz 1, Raum 1.11 (Saal)
Mülheimer Platz 1
53111 Bonn
Raum 1.11

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Was sagen Dichter und Musiker über Ludwig van Beethoven? Mittels dieser Aussagen nähert sich dieser Vortrag dem berühmten Bonner Komponisten.
Beethovens Leben und Werk hat in der Literatur zahlreiche Spuren hinterlassen. Ihnen folgt dieser Vortragsabend, indem auch ausgiebig Lesestücke aus den Werken u. a. von Marcel Proust, Thomas Mann und Lew Tolstoi "zu Wort" kommen werden. E.T.A. Hoffmann urteilte: Beethovens Musik bewegt die Hebel der Furcht, des Schauers, des Entsetzens, des Schmerzes.
Die Ambivalenz seiner Musik, die von Überwältigung und Befreiung bis zum Ausdruck direkter Gewalt reicht, zeigt sich in den Texten von Romain Rolland, Carson McCullers oder Anthony Burgess und wird ebenfalls zur Sprache kommen.

In Kooperation mit der Uni Bonn/Studium Universale.

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG