Willkommen auf der VHS-SeiteDas Programm 1/2020 ist online!

Die Frage nach dem Sinn des Lebens

zurück



auf die Warteliste eintragen
Der Kurs ist ausgebucht, Anmeldung auf die Warteliste.

Mittwoch, 13. Mai 2020 20:00–21:30 Uhr

Kursnummer 6051
Dozentin Dr. Ulrike Peters
Datum Mittwoch, 13.05.2020 20:00–21:30 Uhr
Plätze min. 8 / max. 21 keine Plätze frei
Entgelt 6,00 EUR Anmeldung empfohlen
Ort

VHS, Mülheimer Platz 1, Raum 3.49
Mülheimer Platz 1
53111 Bonn
Raum 3.49

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Was ist der Sinn des Lebens und die Bestimmung des Menschen? Von Beginn der Menschheit an bis heute stellt sich der Mensch diese Frage. Vor allem die Religion gibt eine Antwort darauf, aber es gibt auch eine Vielzahl nichtreligiöser Sinnangebote. Angesichts der Bedrohung heute durch einen globalen Krieg, durch das Ende des Fortschritts, durch die Zerstörung der Umwelt oder durch den Wegfall des Wertesystems ist die Frage nach dem Sinn und Zweck des Lebens nach wie vor aktuell. Eine Frage, die sich allein der Mensch als einziges Lebewesen stellt. Galt schon für die griechische Philosophie Glückseligkeit als ein erstrebenswertes Ziel des Lebens, so sehen auch heute in der modernen säkularen Welt viele Menschen darin den Lebenssinn. Der PowerPoint-Vortrag gibt einen Überblick über die Antworten der Religion, Philosophie, Psychologie und Naturwissenschaft auf die Frage nach dem Sinn des Lebens.

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG