Willkommen auf der VHS-SeiteDas Programm 2/2017 ist online!

vorheriger Kurs nächster Kurs

Hardtberger Kulturnacht ... eine kurze Zeitreise durch die Duisdorfer Geschichte



Der Kurs ist abgeschlossen.

Samstag, 09. September 2017 19:00–20:30 Uhr

Kursnummer 6402
Leitung Erika Zander M.A.
Datum Samstag, 09.09.2017 19:00–20:30 Uhr
Plätze min. 1 / max. 50 noch genügend Plätze frei
Entgelt kostenlos
Ort Treffpunkt: vor der Treppe am Rathaus Hardtberg
Villemombler Str. 1
53123 Bonn

Kursort

Kurs weiterempfehlen


Erneut laden wir Sie im Rahmen der Hardtberger Kulturnacht auf eine "kleine Zeitreise" vom Duisdorfer Rathaus bis zum Kulturzentrum ein. Dabei werden Ihnen die kleinen Kulturschätze des Ortes in einem kurzen Überblick gezeigt: So wird zum Beispiel die Herkunft einiger Straßennamen geklärt oder die spannende Frage beantwortet, wie denn der Duisdorfer Esel auf den Marktplatz kam. Weitere Fragen zur Ortsgeschichte sind diese: Wer war Ritter Dudin? Wo befand sich das Kino? Wie kam das Duisdorfer Wasser zum Bonner Marktplatz?
(nur Internet)
Die "Zeitreise" führt vom Rathaus vorbei am Ehrenmal und Alten Friedhof über die Fußgängerzone hin zur Alten Schule, zum Kirchplatz mit der Rochuskirche und zum Schickshof mit dem Duisdorfer Wahrzeichen, dem Esel. Kultur und Geschichte werden bei diesem Rundgang lebendig.
Anschließend haben Sie auch diesmal die Gelegenheit, das heutige Duisdorf in der Kulturnacht ausgiebig zu genießen!

Erika Zander M.A. Kursleitung

© 2017 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG