Willkommen auf der VHS-SeiteDas Programm 2/2017 ist online!

vorheriger Kurs nächster Kurs

Durch den nördlichen Kottenforst



Der Kurs ist abgeschlossen.

Samstag, 07. Oktober 2017 08:30–18:00 Uhr

Kursnummer 6453
Leitung Winand Kerkhoff
Datum Samstag, 07.10.2017 08:30–18:00 Uhr
Plätze min. 11 / max. 14 noch genügend Plätze frei
Entgelt 15,50 EUR
Ort Treffpunkt: am Busbahnhof, Bahnsteig D 2

Kursort

Kurs weiterempfehlen


Natur und Architekt(o)ur

Bei diesen Tageswanderungen wollen wir wie immer gemeinsam ein Stück Natur/Landschaft erleben und Architektur/Geschichte kennenlernen. Diesmal geht es durch den nördlichen Kottenforst zwischen Gielsdorf und Buschhoven.

Wir fahren vom Busbahnhof mit dem Bus 610 bzw.611 nach Lessenich und starten mit unserer Wanderung am romanischen Kirchhof St. Laurentius. Auf Feldwegen gehen wir hoch nach Gielsdorf am Rande des Vorgebirges (ca.1,5 km). Wir besichtigen in der ehemaligen Burgkapelle und heutigen Dorfkirche St. Jakobus die kurz vor 1500 gemalten Fresken, u. a. mit der Darstellung der Jakobslegende vom Galgenwunder. Von hieraus gehen wir Richtung Westen in den Kottenforst, vorbei an der römischen Wasserleitung bis zum sagenumwobenen Bodendenkmal "Eiserner Mann" (ca. 5 km), wo wir unser Mittagspicknick machen. Dann biegen wir nach Süden ab und kommen auf einem Feldweg zu einer Kapelle an der Bundesstraße 56 und dann nach Buschhoven (ca. 3,5 km). Auf dem Weg durch den Ort kommen wir an der evangelischen Kirche und dann an der 1972 erbauten, katholischen Kirche vorbei, wo die Heilige Maria als "Rosa Mystica" verehrt wird. Auf dem Jagdweg geht es dann "schnurstracks" zum Bahnhof Kottenforst (ca. 4 km), von wo der Zug uns nach einer Abschlussrast zurückbringt nach Bonn.
Da wir an diesem Tag insgesamt ca. 14 Kilometer durch Feld und Wald wandern werden, sollte jede(r) Teilnehmer(in) über die entsprechende Kondition verfügen, an zu Weg und Wetter passende Kleidung und Schuhe denken und auch auf jeden Fall etwas zum Essen und Trinken mitnehmen.
8.57 Uhr Abfahrt mit dem Bus 610 nach Lessenich (Ermlandstr. bzw. Kapelle). Rückfahrt: vom Bahnhof Kottenforst um 17.32 bzw. 18.32 Uhr zum Hauptbahnhof, Ankunft 17.50 bzw. 18.50 Uhr.

Schriftliche Anmeldung erforderlich! Schriftliche Abmeldung (Stornierung) nur bis 25.09.17 möglich!

Winand Kerkhoff Kursleitung

© 2017 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG