Willkommen auf der VHS-SeiteDas Programm 2/2017 ist online!

vorheriger Kurs nächster Kurs

"Theodor Storm - von 'Immensee' zum 'Schimmelreiter'" Zum 200. Geburtstag des Schriftstellers



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Donnerstag, 19. Oktober 2017 20:00–21:30 Uhr

Kursnummer 6001
Leitung PD Dr. Jürgen Nelles
Datum Donnerstag, 19.10.2017 20:00–21:30 Uhr
Plätze min. 10 / max. 200 noch genügend Plätze frei
Entgelt kostenlos
Ort Bonn, Universität Hauptgebäude, Am Hof 1, Hörsaal IX
Am Hof 1
53111 Bonn

Kursort

Kurs weiterempfehlen


Im "Kulturkalender"

In der Reihe "Kulturkalender" erinnern wir an Jahrestage herausragender Persönlichkeiten und Ereignisse aus Geistesleben und Kultur. Forscher, Wissenschaftler und freie Autoren vermitteln bemerkenswerte und spannende Einblicke in ihr Forschungsthema.

Theodor Storm (1817-1888) gilt als einer der bedeutendsten Autoren des 19. Jahrhunderts, dessen Novellen ("Immensee", "Pole Poppenspäler" und "Der Schimmelreiter" u.a.) auch heute noch ihr Lesepublikum finden und dessen erzählerische wie lyrische Texte zur Schullektüre gehören.
In seinen (nicht nur) Naturgedichten, etwa "Die Stadt" ("Am grauen Strand, am grauen Meer ..."), "Meeresstrand" oder "Die Liebe" lotet der Dichter das Verhältnis von Natur und Kultur ebenso aus wie das des Einzelnen zur Gesellschaft.
Der Bild-Vortrag führt den Lebensweg des bedeutenden 'Realisten' vor Augen und widmet sich seinen wichtigsten Erzähl- und Gedichttexten.

In Zusammenarbeit mit dem Studium Universale der Universität Bonn.

In Zusammenarbeit mit dem Studium Universale der Universität Bonn.

PD Dr. Jürgen Nelles Kursleitung

© 2017 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG