Willkommen auf der VHS-SeiteDas Programm 1/2018 ist online!

Interkulturelle Philosophie - ihr Anliegen und ihr Vorgehen

zurück



Der Kurs ist abgeschlossen.

Samstag, 21. April 2018 14:00–17:00 Uhr

Kursnummer 6012
Leitung Hans Wolfgang Weber M. A.
Datum Samstag, 21.04.2018 14:00–17:00 Uhr
Plätze min. 10 / max. 18 noch genügend Plätze frei
Entgelt 12,00 EUR 8,40 EUR (ermäßigt)
Ort

VHS, Mülheimer Platz 1, Raum 1.57
Mülheimer Platz 1
53111 Bonn
Raum

Kursort

Programmpunkt weiterempfehlen


In seiner "Einführung in die Interkulturelle Philosophie" benennt der Philosoph Gregor Paul das "Ziel jedes interkulturellen Engagements": Letztlich soll es darum gehen, "eine Kultur zu etablieren, die die ganze Menschheit umfasst, Frieden erhält und den Menschenrechten genügt, ohne die berechtigten Ansprüche einzelner Kulturen auf Erhalt ihrer Besonderheiten zu vernachlässigen". Wir werden uns mit philosophischen Umsetzungsversuchen dieser Grundorientierung beschäftigen. Darüber hinaus werden Inhalte des viel beachteten interkulturellen Projekts des Theologen Hans Küng ("Projekt Weltethos") ein Thema sein.

Hans Wolfgang Weber M. A. Dozent

© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG