Willkommen auf der VHS-SeiteDas Programm 1/2018 ist online!

Kein Ort. Nirgends Ein Abend über Christa Wolfs Leben und Werk

zurück



Der Kurs ist abgeschlossen.

Dienstag, 06. März 2018 19:30–21:00 Uhr

Kursnummer 6101
Dozentin Dr. Simone Scharbert
Datum Dienstag, 06.03.2018 19:30–21:00 Uhr
Plätze min. 10 / max. 30 noch genügend Plätze frei
Entgelt 8,00 EUR Anmeldung wird empfohlen!
Ort

Altstadtbuchhandlung, Breite Str. 47
Breite Str. 47
53111 Bonn
Raum

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Programmpunkt weiterempfehlen


Sie gehört zu den großen deutschen Schriftstellerinnen der Gegenwart - Christa Wolf. Ihr Leben und Werk ist untrennbar mit der deutsch-deutschen Geschichte verbunden, oft stand die kritische Schriftstellerin im Mittelpunkt gesellschaftspolitischer Diskussionen, ihre Rolle bei den Ereignissen im November 1989 ist immer wieder umstritten. Der Abend unternimmt einen Streifzug durch ihr umfangreiches, vielfach ausgezeichnetes Werk und gibt so gleichzeitig einen Einblick in den Literaturbetrieb der frühen und späten DDR.

Dr. Simone Scharbert Dozentin

© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG