Willkommen auf der VHS-SeiteDas Programm 1/2018 ist online!

Laute und leise Linien Zeichnen für Anfänger

zurück



Der Kurs ist abgeschlossen.

Donnerstag, 01. März 2018 um 18:00 Uhr

Kursnummer 6521
Dozentin Karin Friedrich
erster Termin Donnerstag, 01.03.2018 18:00–20:30 Uhr
letzter Termin Donnerstag, 26.04.2018 18:00–20:30 Uhr
Plätze min. 10 / max. 12 keine Plätze frei
Entgelt 56,95 EUR 41,69 EUR (ermäßigt)
Ort

VHS, Mülheimer Platz 1, Raum 2.61 (Kunstraum)
Mülheimer Platz 1
53111 Bonn
Raum

Kursort

Programmpunkt weiterempfehlen


Jede Zeichnung lebt! Wer zeichnet, sieht mehr, weil er den Dingen auf den Grund geht. Zeichnen bedeutet auch Zeichen zu setzen, also zu kommunizieren. Und welche Art von Linien gibt es? Wie setze ich sie am effektvollsten ein? Laute und leise Linien, dünne und dicke, als Umriss, als Oberflächenbeschreibung, als Ausdruck der persönlichen Emotionen. Mit welchem Material arbeitet der Zeichner? Spaß macht das Zeichnen mit verschiedenen Stiften und Zeichenfeder, auf allen möglichen Papieren - die Wahl der Mittel bestimmt unseren Ausdruck im Bild. Dabei lernen wir die Grundlagen der Gestaltung kennen. Motivauswahl und Bildkomposition, Perspektive "light" und das sichere Peilen, Licht und Schatten setzen. Bitte mitbringen: Bleistifte 2H, HB, 2B, Knetradierer, Spitzer, Fineliner, Papier DIN A3 (ab 120g/m2) oder größer.

Am 15.03.2018 und 12.04.2018 findet kein Unterricht statt. Schriftliche Stornierung (Abmeldung) nur bis 15.02.2018, 12.00 Uhr, möglich!

Karin Friedrich Dozentin

1962 geboren in Stuttgart, ist diplomierte Grafikerin in Visueller Kommunikation und arbeitete in mehreren großen Werbeagenturen in Frankfurt, Dortmund und...

Termine

Dieser Kurs ist bereits gelaufen. Termine einblenden.
# Datum Uhrzeit
1. Do., 01.03.2018 18:00–20:30 Uhr
2. Do., 08.03.2018 18:00–20:30 Uhr
3. Do., 22.03.2018 18:00–20:30 Uhr
4. Do., 19.04.2018 18:00–20:30 Uhr
5. Do., 26.04.2018 18:00–20:30 Uhr
© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG