Willkommen auf der VHS-SeiteDas Programm 1/2019 ist online!

Auf dem Lahnwanderweg Von Nassau nach Bad Ems

zurück



Der Kurs ist abgeschlossen.

Samstag, 18. Mai 2019 07:45–19:00 Uhr

Kursnummer 6452
Dozentin Dr. Inge Steinsträßer
Datum Samstag, 18.05.2019 07:45–19:00 Uhr
Plätze min. 9 / max. 14 nur noch wenig Plätze frei
Entgelt 28,80 EUR
Ort

Treffpunkt: Hauptbahnhof Bonn; Infostand, 53111 Bonn
53111 Bonn

Kurs weiterempfehlen


Der Lahnwanderweg wurde 2013 mit dem Zertifikat "Qualitätsweg Wanderbares Deutschland" des Deutschen Wanderverbandes ausgezeichnet. Belebt von Burgen, kleinen Städten und Dörfern, bietet die Region ein abwechslungsreiches Landschaftsbild, mit immer wieder tollen Ausblicken auf das Lahntal und unberührte Natur..
Unsere Wanderung beginnt in Nassau mit seinem 1609 erbauten Rathaus, dem Schloss der Reichsfreiherren vom und zum Stein, der ev. Johanniskirche und im Ort ein schönes Fachwerkensemble, oberhalb der Stadt, die mächtige Burgruine Nassau, einst Stammsitz des Hauses Nassau-Oranien.
Der Lahnwanderweg passiert das Freiherr vom Stein-Denkmal, führt hinunter ins Mühlbachtal und steigt am Waldrand steil hinauf auf den Aussichtspunkt Kuxley, mit faszinierender Aussicht auf Nassau und Dausenau. Der Lahnwanderweg führt direkt durch den historischen Ort Dausenau. Hier lohnt ein Blick auf den schiefen Turm, der eine stärkere Neigung als der bekannte Turm von Pisa aufweist.
Nach einer längeren Passage am Waldhang entlang erreichen wir den Concordia-Turm oberhalb von Bad Ems (Schlussrast). Abstieg ins Kaiserbad Ems.
Die Wanderung erfordert gute Kondition, verschiedene Auf- und Abstiege, Wegstrecke aufwärts insgesamt ca. 600 m. Knöchelhohes, eingelaufenes Schuhwerk ist unerlässlich. Proviant für ein Unterwegspicknick Tagesrucksack und wetterfeste Kleidung, Teleskopstöcke werden unbedingt empfohlen.
Reine Wanderzeit (ohne Pausen), ca, 5 Std.
Die An- und Abreise erfolgen auf Sammelticket (Rheinland-Pfalz-Ticket) mit der Deutschen Bahn-AG.
Treffpunkt: 7.45 Uhr am Infopunkt im Hauptbahnhof Bonn. Einstieg an den südlicher gelegenen Haltestellen ist möglich. Bitte bei der Anmeldung angeben.
Rückkehr nach Bonn gegen 19.00 Uhr.

Schriftliche Anmeldung erforderlich! Schriftliche Abmeldung (Stornierung) nur bis 06.05.2019 möglich!

Dr. Inge Steinsträßer Dozentin

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG