Willkommen auf der VHS-SeiteDas Programm 2/2018 ist ab dem 26. Juni online!

nächster Kurs

Text-Werkstatt - Ihre Geschichte auf dem Prüfstand

zurück



Der Kurs ist abgeschlossen.

Montag, 19. Februar 2018 um 18:30 Uhr

Kursnummer 6125
Leitung Dr. Jörg Wolfradt
erster Termin Montag, 19.02.2018 18:30–21:15 Uhr
letzter Termin Montag, 28.05.2018 18:30–21:15 Uhr
Plätze min. 8 / max. 9 nur noch wenig Plätze frei
Entgelt 116,38 EUR 90,20 EUR (ermäßigt)
Ort

VHS, Mülheimer Platz 1, Raum 1.58
Mülheimer Platz 1
53111 Bonn
Raum 1.58

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Programmpunkt weiterempfehlen


Sie haben angefangen, eine Geschichte oder ein Buch zu schreiben? Sie wollen unter professioneller Anleitung weiter an Ihrer Geschichte arbeiten und/oder wünschen sich ein fachlich fundiertes Feedback? Egal, ob Kinderbuch, Kurzgeschichte, Roman oder Krimi - wir machen mehr aus Ihrem Manuskript. In diesem Kurs werden wir im Austausch mit anderen Figurenrepertoire, Handlungsführung und Dramaturgie ihrer Geschichte auf den Prüfstand stellen. Wir erörtern Erzählperspektive und Dialogführung und werden an Ihrem ganz persönlichen Schreibstil feilen. Die Textwerkstatt wird im nächsten Semester fortgesetzt!
Jörg Wolfradt ist promovierter Literaturwissenschaftler, Literaturpädagoge und Lektor im Bereich 'Kinderbuch/Belletristik‘. Er hat für verschiedene Verlage lektoriert und als Autor zahlreiche Bücher, Hörspiele und Theaterstücke veröffentlicht. (www.wolfradt.de)

Dr. Jörg Wolfradt Dozent

Dr. Jörg Wolfradt, Literaturwissenschaftler und Literaturpädagoge, ist als Dozent für Schreibwerkstätten und als Lektor im Bereich "Kinderbuch/Belletristik"...

Termine

Dieser Kurs ist bereits gelaufen. Termine einblenden.
# Datum Uhrzeit
1. Mo., 19.02.2018 18:30–21:15 Uhr
2. Mo., 05.03.2018 18:30–21:15 Uhr
3. Mo., 19.03.2018 18:30–21:15 Uhr
4. Mo., 16.04.2018 18:30–21:15 Uhr
5. Mo., 30.04.2018 18:30–21:15 Uhr
6. Mo., 14.05.2018 18:30–21:15 Uhr
7. Mo., 28.05.2018 18:30–21:15 Uhr
© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG