Willkommen auf der VHS-SeiteNeue Angebote verfügbar!

Regeln und Konsequenzen in der Erziehung

zurück



Der Kurs ist bereits gelaufen.

Dienstag, 06. Oktober 2020 20:00–21:30 Uhr

Kursnummer 2226
Dozentin Nina Steckel
Datum Dienstag, 06.10.2020 20:00–21:30 Uhr
Plätze min. 8 / max. 12 keine Plätze frei
Entgelt kostenlos
Ort

VHS, Mülheimer Platz 1, Raum 2.49
Mülheimer Platz 1
53111 Bonn
Raum 2.49

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Ohne Regeln geht es nicht. Aber oft sind Eltern unsicher, wie sie Grenzen setzen können und was sie bei Regelverstößen tun sollen. Konsequenzen werden dann so eingesetzt wie früher Strafen. An dem Abend sprechen wir über einen sinnvollen Umgang mit Regeln und wie wir als Erwachsene eigene Grenzen klarer vermitteln können. Geduld, Wiederholungen und der Wille, sich selbst und das Kind ernst zu nehmen, werden als Alternativen besprochen, um zu sinnvolleren und wirksameren Konsequenzen kommen zu können.

Nina Steckel Dozentin

Nina Steckel, Volkswirtin, Mutter von drei Kindern und verheiratet, stellt in ihrer Arbeit als Coach und Familienberaterin das Thema Beziehungen in den...
© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG