Willkommen auf der VHS-SeiteDas Programm 2/2019 ist online!

Modul 1 - Eine gute Basis schaffen - die Grundlagen des NLP NLP-Practitioner-Ausbildung: Modul 1

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

ab 11. Februar 2020 um 09:00 Uhr (3x)

Kursnummer 2821
Leitung Dietmar Horn
erster Termin Dienstag, 11.02.2020 09:00–16:30 Uhr
letzter Termin Donnerstag, 13.02.2020 09:00–16:30 Uhr
Plätze min. 6 / max. 14 noch genügend Plätze frei
Entgelt 250,00 EUR Anmeldung erforderlich; Abmeldungen sind nur schriftlich bis 14 Tage vor Beginn möglich.
Ort

VHS, Mülheimer Platz 1, Raum 3.49
Mülheimer Platz 1
53111 Bonn
Raum 3.49

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Das Modul 1 umfasst eine Einführung in zentrale Methoden, Modelle und Formate des Neurolinguistischen Programmierens. Es werden die Grundannahmen des NLP und erste nützliche Formate der Veränderungsarbeit vorgestellt und exemplarisch in ausgesuchten Übungen erprobt. Der wertschätzende Dialog wie auch die professionelle Haltung des Anwenders und seine spezifische Rolle bei der Interaktion mit Anderen bilden weitere Themenschwerpunkte. Zudem werden weitere grundlegende Methoden des NLP vorgestellt, welche die Basis für zukünftige Veränderungsarbeit bilden: Rapport herstellen, Spiegeln, Kalibrieren, Repräsentationssysteme, Ankern und einige weitere Basismodelle. Die Basis-Methoden werden in kleinen Arbeitsgruppen erprobt.
Das Modul 1 bildet die Grundlage für alle aufbauenden Module und muss zuerst belegt werden.

Dietmar Horn Dozent

Dietmar Horn, Jahrgang 1959, lebt in Aachen und ist freiberuflicher Trainer, Dozent und Systemischer Coach. Als Trainer bietet er Aus- und Weiterbildungen...

Termine

# Datum Uhrzeit
1. Di., 11.02.2020 09:00–16:30 Uhr
2. Mi., 12.02.2020 09:00–16:30 Uhr
3. Do., 13.02.2020 09:00–16:30 Uhr
© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG