Willkommen auf der VHS-SeiteDas Programm 2/2017 ist online!

vorheriger Kurs

Konflikte in der Schule non-konfrontativ regeln



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Freitag, 24. November 2017 18:00–19:30 Uhr

Kursnummer 2206
Leitung Rainer Beckedorff
Datum Freitag, 24.11.2017 18:00–19:30 Uhr
Plätze min. 10 / max. 25 noch genügend Plätze frei
Entgelt 6,00 EUR Anmeldung empfohlen wegen begrenzter Teilnehmendenzahl
Ort VHS, Mülheimer Platz 1, Raum 3.49
Mülheimer Platz 1
53111 Bonn

Kursort

Kurs weiterempfehlen


Gerade auch in der Schule sind Konflikte besonders störend. Sie wirken sich negativ auf das Schulklima aus und beeinträchtigen die Erfüllung des Bildungsauftrags. Aber wie damit umgehen?
Der Dozent stellt an dem Abend einen Ansatz zur Konfliktregelung vor, der mithilfe einer sachorientierten, kooperativen Vorgehensweise zur Lösung schulischer Konflikte beitragen kann: Von der Konfrontation zur Kooperation.
Der Dozent ist Mediator und Lehrer.

Rainer Beckedorff Kursleitung

© 2017 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG