Willkommen auf der VHS-SeiteDas Programm 2/2017 ist online!

vorheriger Kurs nächster Kurs


Der Kurs ist abgeschlossen.

Freitag, 01. Dezember 2017 18:00–19:30 Uhr

Kursnummer 2257
Leitung Sabine Ehrhardt
Datum Freitag, 01.12.2017 18:00–19:30 Uhr
Plätze min. 8 / max. 20 noch genügend Plätze frei
Entgelt 6,00 EUR Anmeldung empfohlen wegen begrenzter Teilnehmendenzahl; Abendkasse nur, solange Plätze verfügbar
Ort VHS, Mülheimer Platz 1, Raum 3.49
Mülheimer Platz 1
53111 Bonn

Kursort

Kurs weiterempfehlen


Die Zeit um Silvester ist für unsere Hunde eine sehr stressige Zeit, sie würden am liebsten weit weglaufen und zwar in blinder Panik. In der Wohnung verkriechen sie sich unter dem Sessel, zittern vor Aufregung und hecheln, weil der Stress sich anders nicht mehr loswerden lässt. Was kann ich tun, damit mein Hund Silvester stressfrei übersteht?
An diesem Abend geht es um Maßnahmen, die der Mensch an diesen Tagen selber treffen kann, wie z.B. das richtige Verhalten, wenn sich ein Hund erschreckt. Aber das Training kann bereits viel früher beginnen, mit einer Desensibilisierung vor den Geräuschen, sowie dem Aufbau einer sicheren Rückzugsmöglichkeit.

(Bitte zu der Veranstaltung keine Hunde mitbringen!)

© 2017 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG