Willkommen auf der VHS-SeiteDas Programm 1/2018 ist online!

Gruppentraining sozialer Kompetenzen

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Mittwoch, 11. April 2018 um 18:00 Uhr

Kursnummer 2131
Leitung Andreas Bergmann
erster Termin Mittwoch, 11.04.2018 18:00–19:30 Uhr
letzter Termin Mittwoch, 30.05.2018 18:00–19:30 Uhr
Plätze min. 8 / max. 12 noch genügend Plätze frei
Entgelt 59,30 EUR Anmeldung erforderlich 43,34 EUR (ermäßigt)
Ort VHS, Mülheimer Platz 1, Raum 2.49
Mülheimer Platz 1
53111 Bonn

Kursort

Kurs weiterempfehlen


Das Gruppentraining sozialer Kompetenzen (GSK) ist ein etabliertes Trainingsprogramm, mit dem Sie Ihr persönliches Verhaltensrepertoire erweitern. Sie lernen, unangenehme Situationen selbstbewusster anzugehen, berechtigte Forderungen durchzusetzen, Erwartungen und Gefühle angemessen zu äußern und zwischen sicherem und aggressivem Verhalten zu unterscheiden. Theorie-Input, Partnerübungen, Arbeitsblätter und Gruppendiskussionen wechseln sich ab. Zentraler Bestandteil sind Rollenspielübungen mit Videofeedback.
Der Trainer ist Dipl.-Sozialarbeiter und Kompetenztrainer (GSK) mit langjähriger Gruppenerfahrung. Bei der Infoveranstaltung am 21. März (s. 2130) können Sie Trainer und Programm kennenlernen. Der Besuch der Infoveranstaltung wird empfohlen, ist aber keine Teilnahmebedingung für den Kurs.

Andreas Bergmann Dozent/in

Termine

# Datum Uhrzeit
1. Mi., 11.04.2018 18:00–19:30 Uhr
2. Mi., 18.04.2018 18:00–19:30 Uhr
3. Mi., 25.04.2018 18:00–19:30 Uhr
4. Mi., 02.05.2018 18:00–19:30 Uhr
5. Mi., 09.05.2018 18:00–19:30 Uhr
6. Mi., 16.05.2018 18:00–19:30 Uhr
7. Mi., 30.05.2018 18:00–19:30 Uhr
© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG