Willkommen auf der VHS-SeiteDas Programm 1/2019 ist online!

Mit Ärger besser umgehen lernen

zurück



Der Kurs ist abgeschlossen.

Samstag, 16. März 2019 10:00–17:00 Uhr

Kursnummer 2130
Dozentin Sandra Rahmig
Datum Samstag, 16.03.2019 10:00–17:00 Uhr

Pausen nach Absprache

Plätze min. 8 / max. 12 nur noch wenig Plätze frei
Entgelt 34,50 EUR 25,98 EUR (ermäßigt)
Ort

VHS, Mülheimer Platz 1, Raum 2.46
Mülheimer Platz 1
53111 Bonn
Raum 2.46

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Es gibt Momente, da möchte man förmlich an die Decke gehen. Ärger zählt zu den Basis-Emotionen. Wenn wir uns allerdings dauernd ärgern, stresst dies nicht nur unsere Seele, sondern auch unseren Körper. In diesem Seminar nehmen wir verschiedene Alltagsbeispiele unter die Lupe. Sie finden Ihre persönlichen "Ärger-Auslöser" heraus und lernen, durch einfache und alltagstaugliche Übungen besser damit umzugehen. Das Seminar beinhaltet sowohl Einzel- als auch Gruppenübungen. Die Dozentin ist zertifizierte Mediatorin, Systemischer Coach und Entspannungstrainerin.

Sandra Rahmig Dozentin

Sandra Rahmig, Jahrgang 1977, ist Mediatorin für Wirtschafts- und Familienmediation, Coach und Kommunikationstrainerin.
© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG