Willkommen auf der VHS-SeiteDas Programm 1/2019 ist online!

Wie wirkt Naturtherapie?

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Freitag, 14. Juni 2019 18:00–19:30 Uhr

Kursnummer 2188
Dozentin Sandra Knümann
Datum Freitag, 14.06.2019 18:00–19:30 Uhr
Plätze min. 8 / max. 25 noch genügend Plätze frei
Entgelt 6,00 EUR Anmeldung empfohlen wegen begrenzter Teilnehmendenzahl. Abendkasse nur, solange Plätze vorhanden
Ort

VHS, Mülheimer Platz 1, Raum 3.49
Mülheimer Platz 1
53111 Bonn
Raum 3.49

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Wohl jeder kennt die wohltuende Wirkung der Natur auf die menschliche Seele. Draußen in Wald und Wiese gewinnen wir Abstand vom Alltag und können völlig frei einfach wir selbst sein. Auf solchen Erfahrungen baut die Naturtherapie auf. Diese spezialisierte Form der Psychotherapie bringt Menschen wieder mehr in Kontakt mit ihrem eigenen Natur-Sein und unterstützt ganzheitlich die natürlichen Entwicklungsprozesse und Widerstandskräfte der Seele. Viele Elemente lassen sich auch in anderen Therapierichtungen, in Beratung und Coaching anwenden. Die Dozentin ist seit vielen Jahren als Naturtherapeutin tätig und hat darüber ein Buch geschrieben. An diesem Abend liest sie daraus und gibt in Wort und Bild einen Einblick in die Arbeits- und Wirkungsweise dieser zeitgemäßen psychologischen Begleitung.

Bitte beachten Sie auch die Veranstaltung "Waldbaden und Durchatmen" unter Veranstaltungsnummer 2198.

Sandra Knümann Dozentin

Sandra Knümann ist Dipl.-Pädagogin, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Naturtherapeutin und Naturerlebnis-Pädagogin. Seit über 20 Jahren ist sie...
© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG