Willkommen auf der VHS-SeiteDas Programm 1/2019 ist online!

Einbruchschutz - Wie schütze ich Haus und Wohnung?

zurück



Der Kurs ist abgeschlossen.

Dienstag, 12. März 2019 18:00–19:30 Uhr

Kursnummer 2362
Dozenten Lorenz Wüsten
Bernhard Sodoge
Datum Dienstag, 12.03.2019 18:00–19:30 Uhr
Plätze min. 10 / max. 25 noch genügend Plätze frei
Entgelt kostenlos Anmeldung empfohlen wegen begrenzter Teilnehmendenzahl
Ort

VHS, Mülheimer Platz 1, Raum 3.49
Mülheimer Platz 1
53111 Bonn
Raum 3.49

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Entgegen landläufiger Meinung erfolgen Einbrüche häufig zur Tageszeit, zum Beispiel während einer kurzen Abwesenheit des Bewohners, etwa zur Schul-, Arbeits- und Einkaufszeit, am frühen Abend oder an den Wochenenden. Weit über ein Drittel aller Wohnungseinbrüche werden durch Tageswohnungseinbrecher begangen. Schon einfache, aber geprüfte mechanische Sicherungen an Ihren Fenstern und Türen, sach- und fachgerecht montiert, können überraschend wirkungsvoll sein, um Einbrecher abzuschrecken.
Die Dozenten sind als Kriminalhauptkommissare und technische Berater beim Polizeipräsidium Bonn tätig und informieren Sie darüber, welche Möglichkeiten die moderne Technik bietet, sich gegen einen Einbruch zu sichern.

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG