Willkommen auf der VHS-SeiteDas Programm 1/2020 ist online!

Nähe tut gut Warum wir Berührung brauchen

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Freitag, 06. März 2020 18:00–20:00 Uhr

Kursnummer 2128
Dozenten Judith Harraß
Bernd Wachsmann
Datum Freitag, 06.03.2020 18:00–20:00 Uhr
Plätze min. 8 / max. 25 noch genügend Plätze frei
Entgelt 8,00 EUR Anmeldung empfohlen wegen begrenzter Teilnehmendenzahl. Abendkasse nur, solange Plätze frei
Ort

VHS, Mülheimer Platz 1, Raum 3.49
Mülheimer Platz 1
53111 Bonn
Raum 3.49

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Körperliche Berührungen sind für den Menschen auch außerhalb von Partnerschaft und Sexualität überlebenswichtig. Entsprechend kann Berührungsmangel fatale Folgen haben von Übergewicht bis zu psychischen Erkrankungen.
Die beiden Vortragenden, Mitglieder der Akademie für neurowissenschaftliches Bildungsmanagement, klären über die Zusammenhänge auf und geben nach einer kurzen Pause Gelegenheit, an kleinen Übungen teilzunehmen, die spielerisch das Thema (Selbst-)Wahrnehmung, Kommunikation und Berührung praktisch umsetzen.

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG