Willkommen auf der VHS-SeiteNeue Angebote verfügbar!

Gletscherschmelze in den Anden

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Dienstag, 24. November 2020 18:15–19:45 Uhr

Kursnummer 1524
Dozentin Paola Bustillos
Datum Dienstag, 24.11.2020 18:15–19:45 Uhr
Plätze min. 10 / max. 23 noch genügend Plätze frei
Entgelt kostenlos Anmeldung erforderlich
Ort

VHS, Mülheimer Platz 1, Raum 1.11 (Saal)
Mülheimer Platz 1
53111 Bonn
Raum 1.11

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Die beiden Gletscher Illimani und Tuna-Condoriri sind nicht nur von großem kulturellem Wert für die Bevölkerung in Bolivien, sie versorgen die Hauptstadt La Paz auch mit Wasser. Der Chacaltaya-Gletscher, einst als höchste Skipiste der Welt bekannt, ist unter dem Einfluss des Klimawandels fast vollständig verschwunden. Im Dürrejahr 2017 brach die Wasserversorgung in La Paz zusammen, die Bewohner der Stadt hatten vier Monate keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser.

Die Diplom-Ingenieurin Paola Bustillos berichtet vom Rückzug der Gletscher in Bolivien und den Folgen für die Wasserversorgung der Bonner Partnerstadt La Paz.

In zusätzlicher Kooperation mit der Verein Bonn La Paz e. V.

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG