Willkommen auf der VHS-SeiteNeue Angebote verfügbar!

Planetary Health Diet

zurück



Der Kurs ist bereits gelaufen.

Mittwoch, 24. Februar 2021 18:00–19:30 Uhr

Kursnummer 1512ON
Dozentin Gesa Maschkowski
Datum Mittwoch, 24.02.2021 18:00–19:30 Uhr
Plätze min. 5 / max. 200 noch genügend Plätze frei
Entgelt kostenlos Die Veranstaltung findet online statt. Hinweise zum Anmeldeverfahren am Veranstaltungstag und den Link finden Sie auf unserer Homepage im Infotext dieser Veranstaltung. Eine Anmeldung bei der VHS ist erbeten um Sie über Änderungen rechtzeitig informieren zu können.
Ort

Online-Angebot

Kurs weiterempfehlen


Unser Ernährungssystem ist der größte Verursacher von Umweltzerstörung und trägt maßgeblich zum Klimawandel bei, zum Verlust der biologischen Vielfalt, der Übernutzung und Verschmutzung von Wasser und Land.

Die gute Nachricht ist, dass von der notwendigen Ernährungsumstellung Mensch und Planet gleichermaßen profitierten: mehr Obst, Gemüse, Hülsenfrüchte und Nüsse und weniger Fleisch und Zucker. Die schlechte Nachricht: Seit Jahrzehnten weiß der Mensch, was gut für ihn wäre und setzt es nicht um. Warum sollte sich daran aus weniger egoistischen Gründen etwas ändern?

Dr. Gesa Maschkowski hat über Ernährungskommunikation und -transformation promoviert. Sie ist außerdem Mitgründerin der ersten SoLaWi Bonn und beschäftigt sich mit der Frage, wie wir unser Ernährungsumfeld so ändern können, dass alle eine Chance haben, gesund und nachhaltig zu essen.

Sie können sich gerne kurz vor Veranstaltungsbeginn unter diesem Link einloggen:
 https://vhs-bonn.webex.com/vhs-bonn/j.php?MTID=me3c2a0a92aebf7e769429551745ca7ce

Meeting-Kennnummer (Zugriffscode): 121 184 7169
Meeting Passwort: P4pQnhTuA93


Hier finden Sie eine Anleitung zu Webex:  https://www.vhs-bonn.de/page_/Serve/download/ID/1628/f/webex-kurzanleitung-fuer-kursteilnehmerinnen.pdf

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG