Willkommen auf der VHS-SeiteDas Programm 2/2019 ist online!

Energetische Modernisierung + Denkmalschutz Altes bewahren - Energiebilanz und Wohnkomfort verbessern

zurück



Anmeldung nur über Mail an anmeldung@bea.bonn.de oder telefonisch unter 0228 77 50 60

Donnerstag, 07. November 2019 17:00–20:00 Uhr

Kursnummer 1916
Dozentin Celia Schütze
Datum Donnerstag, 07.11.2019 17:00–20:00 Uhr
Plätze min. 5 / max. 140 noch genügend Plätze frei
Entgelt kostenlos Anmeldung nur über Mail an anmeldung@bea.bonn.de oder telefonisch unter 0228 77 50 60
Ort

VHS, Mülheimer Platz 1, Raum 1.11 (Saal)
Mülheimer Platz 1
53111 Bonn
Raum 1.11

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


In Kooperation mit Bonner Energie Agentur und Untere Denkmalschutzbehörde

Wenn es um die Modernisierung denkmalgeschützter Häuser geht, stehen die Eigentümerinnen und Eigentümer vor vielen Fragen. Natürlich möchte niemand eine Gründerzeitfassade von außen dämmen und damit zerstören. Aber darüber hinaus bestehen vielfältige Möglichkeiten, um auch in denkmalgeschützten Gebäuden Energiebilanz und Wohnkomfort zu verbessern und gleichzeitig die alte Bausubstanz zu erhalten.
Dieser Infoabend bündelt Vorträge und individuelle Beratungsangebote der Bonner Energie Agentur, der Unteren Denkmalschutzbehörde der Stadt Bonn, des Bundes Deutscher Baumeister Bonn / Rhein-Sieg, des Bundes Deutscher Architekten BDA Bonn / Rhein-Sieg, der SWB Energie und Wasser und vieler anderer kompetenter Ansprechpersonen.

Das detaillierte Programm finden Sie unter  www.bonner-energie-agentur.de.

Anmeldung nur über Mail an anmeldung@bea.bonn.de oder telefonisch unter 0228 77 50 60

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG