Willkommen auf der VHS-SeiteDas Programm 1/2018 ist online!

Shanghai Eine asiatische Megastadt mit europäischen Spuren

zurück



Der Kurs ist abgeschlossen.

Mittwoch, 28. Februar 2018 18:00–19:30 Uhr

Kursnummer 1570
Leitung Prof. Dr. Christoph Antweiler
Datum Mittwoch, 28.02.2018 18:00–19:30 Uhr
Plätze min. 5 / max. 30 noch genügend Plätze frei
Entgelt kostenlos Anmeldung empfohlen.
Ort

VHS, Mülheimer Platz 1, Raum 3.49
Mülheimer Platz 1
53111 Bonn
Raum

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Programmpunkt weiterempfehlen


Alternativkurse

Südostasien

In diesem Halbjahr bieten wir wieder Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit dem Institut für Orient- und Asienwissenschaften der Uni Bonn, Abteilung für Südostasienwissenschaft, an. Die Südostasien-Reihe befasst sich in diesem Semester mit dem Thema : Boomende Städte in Asien - Leben und Überleben in Megastädten und Regionalzentren.

Shanghai ist eine der größten Städte der Welt. Die Stadt wächst und verändert sich rapide und diese Entwicklungen sind beispielhaft für viele Megastädte Asiens. Shanghai wirft die Frage auf, ob die Entwicklung der boomenden Megastädte Asiens dem Muster von Megalopolen in Europa und den USA gleichen wird oder deutlich anders verläuft.

Prof. Dr. Christoph Antweiler ist Ethnologe und Direktor des Instituts für Orient- und Asienwissenschaften (IOA) der Universität Bonn. Er war im Abstand mehrerer Jahre mehrmals beruflich und privat in Shanghai und erläutert eigene Erfahrungen.

Prof. Dr. Christoph Antweiler Dozent

© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG