Willkommen auf der VHS-SeiteDas Programm 1/2019 ist online!

Das braune Bonn

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Donnerstag, 16. Mai 2019 16:30–18:30 Uhr

Kursnummer 1710
Leitung Klaus Schlotterose
Datum Donnerstag, 16.05.2019 16:30–18:30 Uhr
Plätze min. 10 / max. 20 noch genügend Plätze frei
Entgelt 6,00 EUR schriftliche Anmeldung erforderlich.
Ort

Gedenkstätte und NS-Dokumentationszentrum Bonn e.V.
Franziskanerstr. 9,
53113 Bonn

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Wie lebte es sich in Bonn in den 30er Jahren? Welche Atmosphäre herrschte in der Stadt vor und nach der Machtübernahme, während politische Gegner und unerwünschte Minderheiten Verfolgung ausgesetzt waren?

Klaus Schlotterose von der Gedenkstätte und dem NS-Dokumentationszentrum Bonn berichtet auf einem Rundgang durch die Innenstadt über Hetze und Stimmungsmache in der NS-Zeit, über verzweifelte Versuche, als Familie gemeinsam dem Regime zu entkommen, von Anpassung und Widerstand.

Treffpunkt: vor der Gedenkstätte und NS-Dokumentationszentrum Bonn e.V.

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG