Willkommen auf der VHS-SeiteDas Programm 1/2020 ist online!

Radentscheid und mehr Bonn mitgestalten

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Donnerstag, 28. Mai 2020 18:00–19:30 Uhr

Kursnummer 1312
Leitung Dirk Lahmann
Datum Donnerstag, 28.05.2020 18:00–19:30 Uhr
Plätze min. 5 / max. 140 noch genügend Plätze frei
Entgelt kostenlos Anmeldung empfohlen
Ort

VHS, Mülheimer Platz 1, Raum 1.11 (Saal)
Mülheimer Platz 1
53111 Bonn
Raum 1.11

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Der Radentscheid Bonn ist eine Initiative für ein Bürgerbegehren, das auf eine bessere Fahrrad- und Fußgängerinfrastruktur in der Stadt zielt. Im November 2019 hat sie einen entsprechenden Antrag bei der Stadtverwaltung eingereicht.
Welche verkehrspolitischen Ziele verfolgt die Initiative genau und vor allem: wie sieht der Prozess eines Bürgerbegehrens aus? Was ist zu beachten, welche Stolpersteine gibt es? Welche informellen Wege können Bonnerinnen und Bonner beschreiten, um ihren Stimmen Gehör zu verschaffen?
Diskutieren Sie mit Dirk Lahmann, Koordinator Bürgerbeteiligung der Stadt Bonn, sowie mit Vertreterinnen und Vertretern des Radentscheids Bonn und anderen Aktiven, wie Bonnerinnen und Bonner die (Verkehrs-)Politik ihrer Stadt mitgestalten können.
Die Veranstaltung findet im Rahmen der Bonner SDG-Tage 2020 statt.

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG