Willkommen auf der VHS-SeiteDas Programm 1/2020 ist online!

WIRken - Wandern - Widerstand?

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Donnerstag, 18. Juni 2020 16:00–19:00 Uhr

Kursnummer 1714
Leitung Cornelius Kückelhaus, M. A.
Datum Donnerstag, 18.06.2020 16:00–19:00 Uhr
Plätze min. 5 / max. 20 noch genügend Plätze frei
Entgelt 6,00 EUR schriftliche Anmeldung erforderlich.
Ort

Treff: Straßenbahnhaltestelle: Clemens-August-Straße, 53639 Königswinter
Clemens-August-Straße
53639 Königswinter

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


"… und sie werden nicht mehr frei ihr ganzes Leben!" formulierte Hitler 1938 in einer Rede an die HJ und beschrieb dabei die völlige Vereinnahmung der Jugend im Sinne der NS-Ideologie. Trotzdem schafften es unangepasste Jugendliche, sich in losen, informellen und selbstbestimmten Gruppen zu treffen. Im Rheinland waren sie als Edelweißpiraten oder Navajos bekannt, die es auf ihren Fahrten oft ins Siebengebirge verschlug.
Cornelius Kückelhaus, M. A., von der Gedenkstätte und NS-Dokumentationszentrum Bonn e. V. stellt bei einer Wanderung auf den Drachenfels unangepasste Jugendliche aus dem Rheinland vor.

Wanderung: 3 Kilometer hoch, 3 Kilometer runter, 230 Höhenmeter
Nicht barrierefrei
Bitte denken Sie an passendes Schuhwerk

Cornelius Kückelhaus, M. A. Dozent

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG