Willkommen auf der VHS-SeiteDas Programm 1/2019 ist online!

Umgang mit eigenen Emotionen als Kursleitende/r

zurück



Fortbildung für Kursleitende der VHS Bonn. Anmeldung ist schriftlich über den Fachbereich oder per E-Mail an vhs@bonn.de möglich.

Freitag, 29. März 2019 15:00–18:00 Uhr

Kursnummer 2917
Leitung Julian Christopher Kübler
Datum Freitag, 29.03.2019 15:00–18:00 Uhr
Plätze min. 8 / max. 14 noch genügend Plätze frei
Entgelt kostenlos
Ort

VHS, Mülheimer Platz 1, Raum 2.49
Mülheimer Platz 1
53111 Bonn
Raum 2.49

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Sie kommen etwas knapp, weil Ihre Bahn Verspätung hatte, im Kopierer ist Papierstau und gleich zu Beginn des Kurses nervt Sie wieder derselbe Teilnehmer… In solchen Situationen gekonnt mit den eigenen Emotionen umgehen zu können, ist Grundvoraussetzung für eine gute Kursleitung, aber wichtig auch für Ihr eigenes Wohlbefinden. In dem Kurzseminar lernen Sie praktische Beispiele gesundheitsfördernder Emotionsarbeit kennen, die Ihnen auch im Dozent(inn)en-Alltag helfen können. Der Dozent ist Psychologe und u.a. als Auftrittscoach tätig.

Es handelt sich um eine Fortbildung ausschließlich für Kursleitende der VHS Bonn.

Julian Christopher Kübler Dozent

J.Christopher Kübler, lic.phil.; als Klinischer Psychologe, Heilpraktiker für Psychotherapie, Coach, Betriebswirt und Dozent läßt er eine mehr als 25-jährige...
© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG