Willkommen auf der VHS-SeiteDas Programm 2/2017 ist online!

Energie in Bürgerhand?

zurück



Der Kurs ist abgeschlossen.

Montag, 11. September 2017 20:00–21:30 Uhr

Kursnummer 1905
Leitung Thomas Zwingmann
Datum Montag, 11.09.2017 20:00–21:30 Uhr
Plätze min. 5 / max. 20 noch genügend Plätze frei
Entgelt kostenlos Anmeldung empfohlen.
Ort VHS, Mülheimer Platz 1, Raum 3.49
Mülheimer Platz 1
53111 Bonn

Kursort

Kurs weiterempfehlen


Alternativkurse

Jedes Jahr gründen sich bundesweit neue Bürgerenergieanlagen. Darunter versteht man Anlagen zur Nutzung erneuerbarer Energien, die Bürgerinnen und Bürger gemeinschaftlich betreiben oder finanzieren.

Sie können dadurch in ihrer Region die Nutzung erneuerbarer Energien voranbringen und auch von ihrem Verkauf profitieren. Dies kann bereits durch eine kleine finanzielle Beteiligung an einer Gemeinschaftsanlage geschehen.

Thomas Zwingmann erklärt als stellvertretender Vorsitzender der BürgerEnergie Rhein-Sieg eG, wie ein solches Projekt funktioniert, welche Erfahrungen gemacht wurden und diskutiert die Zukunft von Bürgerenergieanlagen.

Thomas Zwingmann Kursleitung

© 2017 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG