Willkommen auf der VHS-SeiteNeue Angebote verfügbar!

Besser essen Regionales Superfood

zurück



Der Kurs ist bereits gelaufen.

Dienstag, 01. September 2020 18:00–19:30 Uhr

Kursnummer 1820
Dozentin Dorle Gothe
Datum Dienstag, 01.09.2020 18:00–19:30 Uhr
Plätze min. 5 / max. 12 noch genügend Plätze frei
Entgelt kostenlos Anmeldung erforderlich
Ort

VHS, Am Michaelshof 2, Raum 05
Am Michaelshof 2
53177 Bonn
Raum 05

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


In Zusammenarbeit mit dem Amt für Umwelt, Verbraucherschutz und Lokale Agenda der Stadt Bonn organisieren wir erneut die Reihe "Biologische Vielfalt in der Stadt". Sie gibt praxisnahe Informationen und konkrete Tipps zur Förderung von Biodiversität und Nachhaltigkeit.

Aus vielen Gründen ist es sinnvoll, möglichst regional und nachhaltig angebautes und daher saisonal verfügbares Gemüse und Obst zu essen. Es schmeckt besser, vermeidet weite Transportwege sowie übermäßigen Wasserverbrauch beim Anbau in trockenen Regionen der Erde. Außerdem bieten regionale Produkte oft genau das, was der Körper gerade braucht und sind durch die kurzen Transportwege auch mit reichhaltigeren Nährstoffen ausgestattet. Dabei muss dies keinen Verzicht bedeuten: Vielfältige Rezepte und neue Produkte wie Winter-Asiasalate lassen keinen Wunsch offen. Darüber hinaus kann man Landwirte vor Ort kennenlernen, sie durch den direkten Einkauf im Hofladen, auf dem Markt oder in den Marktschwärmereien fördern und nicht zuletzt Kosten sparen, denn alles, was Saison hat, ist in der Regel auch kostengünstig zu haben.
Dorle Gothe ist Vorstand der Regionalwert AG Rheinland, eine Bürgeraktiengesellschaft, die nachhaltige Landwirtschaft und Ernährung durch finanzielle Beteiligungen und ein regionales Partnernetzwerk fördert.

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG