Willkommen auf der VHS-SeiteDas Programm 2/2017 ist online!

Ansprechpartner

Deutsch & Integration

Dozentenqualifikation

Die Lehrkräfte verfügen über einen Hochschulabschluss in Germanistik, Deutsch als Fremdsprache / Zweitsprache bzw. Fremdsprachen sowie mehrjährige Unterrichtserfahrung in der Erwachsenenbildung.

Kursorte

Siehe Ankündigungstexte. Die Orte sind mit google.maps verlinkt.

Angebotsformen:

  • Integrationskurse (je 100 Unterrichtsstunden) nach den Richtlinien des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF)
  • Intensivkurse für Anfänger, Fortgeschrittene und zur Vorbereitung des Goethe-Zertifikats C1 (3-mal wöchentlich / 9 Unterrichtsstunden pro Woche, insg. 120 Ustd. im Semester) im Vormittags- und Abendbereich
  • Anfänger- und Fortgeschrittenenkurse, 2-mal wöchentlich abends (4 Unterrichtsstunden pro Woche)
  • Konversation (1x wöchentlich / 30 Unterrichtsstunden)
  • Prüfungstraining "Zertifikat Deutsch als Fremdsprache B1" (2-mal wöchentlich / 60 Unterrichtsstunden)
  • Deutsche Grammatik B1– Wiederholung und Festigung (1-mal wöchentlich)
  • Prüfungstraining "Zertifikat Deutsch als Fremdsprache B1" (2-mal wöchentlich)
  • Deutsch für den Alltag A1-B1 (2-mal wöchentlich)
  • Alphabetisierung / Lesen und Schreiben lernen (2-mal wöchentlich)

Ermäßigungen

Die aktuell möglichen Entgeltermäßigungen entnehmen Sie bitte den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und evtl. den Ankündigungstexten.

Lehrbücher / Kursunterlagen

Angaben zu Lehrbüchern und Lektioneneinteilungen finden Sie im Info-Text jedes Kurses. Sollte dieses nicht der Fall sein, wird das Lehrwerk / Lehrmaterial in der ersten Unterrichtsstunde bekannt gegeben. Lehrbuchkosten sind nicht im Kursentgelt enthalten. Sie erhalten die Lehrbücher im Buchhandel. Kopierkosten werden mit den Kursleitenden abgerechnet.

Teilnahmebescheinigungen

Die Dozenten/-innen führen Anwesenheitslisten. Bei regelmäßiger Kursteilnahme (ab 80% der Termine) wird nach Kursende auf Anfrage eine Teilnahmebescheinigung ausgestellt.

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Einen Rückmeldebogen finden Sie zukünftig im Servicebereich für Teilnehmende.

Kooperationspartner

Als Anbieter international anerkannter Abschlüsse kooperiert die vhs Bonn mit telc language tests (www.sprachenzertifikate.de) und dem Landesverband der Volkshochschulen von Nordrhein-Westfalen e.V. (www.vhs-nrw.de).

Zertifikate

Die vhs Bonn ist akkreditiertes Prüfungszentrum.

Folgende Prüfungen werden mehrmals im Jahr angeboten:

  • Start Deutsch A1
  • Deutsch-Test für Zuwanderer A2/B1
  • Zertifikat Deutsch B1
  • Goethe-Zertifikat C1

Prüfungsgebühren sind nicht im Kursentgelt enthalten.

© 2017 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG