Willkommen auf der VHS-SeiteDas Programm 1/2018 ist online!

Elisabeth Bille Dozentinnenprofil

Lisa Bille wurde 1957 in Hillesheim/Eifel geboren, nach dem Abitur in Daun kam sie zum Pharmaziestudium nach Bonn. Neben der Arbeit als Apothekerin in Bad Godesberg erlernte sie die künstlerischen Techniken, vor allem Druckgrafik und Zeichnen im Atelier der Universität Bonn, wo sie seit 1991 einen Lehrauftrag für Druckgrafik und Zeichnen hat. Seit drei Jahren gibt sie auch in der VHS Bonn Unterricht in Aquarellmalerei, Holzschnitt und Zeichnen. Ab 1986 entfaltete Lisa Bille eine rege Ausstellungs-tätigkeit und zeigt ihre Bilder in Bonn und Umgebung, sowie Von der Heidt Museum Wuppertal, Medizinmesse Düsseldorf, Universität Budapest, wo sie das Bühnenbild zum Auftritt des Collegium Musicum zusammen mit Studenten gestaltet hat.

Kurse des Kursleitenden

Was? Wann?
Akt bei Griechen und Römern Fr., 23.02.2018
Experimentelle Druckgrafik: Sa., 24.02.2018
2000 Jahre Papier Sa., 17.03.2018
Ferienkompaktkurs: In den Gärten des Kurfürsten Mo., 16.07.2018
Zusatzkurs Ferienkompaktkurs: In den Gärten des Kurfürsten Mo., 16.07.2018
© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG