Willkommen auf der VHS-SeiteDas Programm 2/2019 ist online!


Politik, Wissenschaft & Internationales

Der Themenschwerpunkt dieses Halbjahrs behandelt das 5. Nachhaltigkeitsziel der Vereinten Nationen und heißt „Geschlechtergerechtigkeit."

mehr lesen

Geschlechtergerechtigkeit

Das 5. Nachhaltigkeitsziel (englisch: Sustainable Development Goal, kurz SDG) der Vereinten Nationen will Geschlechtergleichstellung erreichen und alle Frauen und Mädchen zur Selbstbestimmung befähigen. Es fordert die Chancengleichheit zwischen Männern und Frauen in der ökonomischen Entwicklung, die Eliminierung aller Formen von Gewalt gegen Frauen und Mädchen, inklusive Früh- und Zwangsverheiratungen, sowie gleichberechtigte Partizipation auf allen Ebenen.

Durch das Prinzip, dass „niemand zurückgelassen wird“ gilt das Ziel auch für Lesben, Schwule, Bisexuelle und Trans*Menschen. Auch diese Gemeinschaften spüren Ungleichheit und Diskriminierung.

Im jährlich vom Weltwirtschaftsforum erhobenen „Global Gender Gap Report“ ist Deutschland in Sachen Gleichstellung zuletzt um zwei Plätze auf den 14. Rang abgestiegen, weil es von Namibia und Dänemark überholt wurde (1.: Island, 149. und letzter: Jemen).

Auch, wenn wir so schlecht nicht dastehen, bleibt viel zu tun. Das Lokale steht deshalb, wie immer bei unseren SDG-Reihen, am Anfang der Betrachtung: das Leben der Frauen in Bonn von den Römern bis zur Bonner Republik, ideologische Rollenbilder und Lebensgeschichten von Bonnerinnen im Nationalsozialismus oder das Bonner Frauenhaus sind in diesem Zusammenhang zu sehen.

Vorträge etwa über Parität in den Parlamenten, geschlechtergerechte Sprache und die Mütter des Grundgesetzes betreffen ganz Deutschland.

Wie immer wollen wir auch betrachten, welche Bedeutung das SDG in anderen Teilen der Welt hat. In einer Vielzahl von Veranstaltungen beschäftigen wir uns mit diesen Ländern (in Klammern der Rang im „Global Gender Gap Report“): Ruanda (6), Republik Südafrika (19), Bangladesch (48), Mexiko (50), Mongolei (58), Venezuela (64), Kenia (76), Indonesien (85), Myanmar (88), Ghana (89), Kambodscha (93), Brasilien (95), Indien (108), Pakistan (148).

Aktuelle Empfehlungen

Was? Wann? Wo?
Atombomben in Hiroshima und Nagasaki Posterausstellung
Mo., 02.09.2019 08:30 Uhr
Mo., 02.09.2019 08:30 Uhr Bad Godesberg
Doppelte Dividende Geld für das Gute arbeiten lassen
Mo., 02.09.2019 18:00 Uhr
Mo., 02.09.2019 18:00 Uhr Bonn
Im Fokus: Geschlechtergerechtigkeit Friedrich-Ebert-Stiftung und Archiv der sozialen Demokratie
Mi., 11.09.2019 17:00 Uhr
Mi., 11.09.2019 17:00 Uhr Bad Godesberg
"Rassefremd" und "asozial" - vogelfrei und heimatlos Ausgrenzung, Verfolgung und Ermordung der Bonner Sinti
Fr., 13.09.2019 14:00 Uhr
Fr., 13.09.2019 14:00 Uhr Bonn
Nachhaltige Entwicklung braucht Gleichberechtigung SDG 5 in der internationalen Zusammenarbeit
Mo., 09.09.2019 18:00 Uhr
Mo., 09.09.2019 18:00 Uhr Bonn
mehr Kurse laden
  •  Der Kurs ist ausgebucht, Anmeldung auf die Warteliste.
  •  Dieser Kurs ist buchbar!
© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG